Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am ISAR Klinikum München steht für hohe Fachkompetenz - sowohl in der operativen als auch nicht-operativen Therapie.

Willkommen

Der hohe Spezialisierungsgrad führt zu einem optimalen Behandlungskonzept – unter Anwendung modernster Methoden und Techniken.

Spezialisierung

Die medizinische Qualität ist das Ergebnis aus jahrelanger Erfahrung, konsequenter Spezialisierung und regelmäßigem wissenschaftlichen Austauschs.

Erfahrung und Kompetenz

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Das ISAR Klinikum befindet sich in zentraler Lage in der Innenstadt von München.

Dr. med. Matthias Hoppert ist seit Juni 2017 Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Die Abteilung versorgt das gesamte Leistungsspektrum der modernen Orthopädischen Chirurgie, der Endoprothetik und Revisions-Endoprothetik, sowie der Sporttraumatologie. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Orthobiologie und regenerativen Medizin.

Die enge Verknüpfung von ambulanter und stationärer Versorgung unter einem Dach ermöglicht eine medizinisch hochwertige Therapie in einem zukunftsweisendem Gesundheitskonzept.

Durch das hohe Maß an Spezialisierung werden die Patienten am ISAR Klinikum München individuell und auf hohem Niveau behandelt.

Aktuelles

Dr. Matthias Hoppert und Dr. Alexandra Schöllkopf Teilnehmer am ICRS Focus Meeting „Ortho-Biologics“ in Bologna

Vom 6.10. – 7.10.2022 fand das Focus Meeting der International Cartilage Regeneration & Joint Preservation Society (ICRS) zum Thema „Ortho-Biologics“ in Bologna, Italien statt.

Die Regenerative Medizin stellt ein hoch innovatives Feld in der Orthopädie und Sportmedizin dar. Die aktuellen therapeutischen Strategien zur Regeneration von Knochen, Knorpel und Gewebe sind vielversprechend. Dies betrifft den Einsatz von Wachstumsfaktoren (PRP), mesenchymalen Stammzellen, Biomaterialien und neuen medizinischen Instrumenten.

In Bologna trafen sich 200 Wissenschaftler, Anwender und orthopädische Chirurgen aus der ganzen Welt zum Erfahrungsaustausch über Stand der Forschung, Techniken und Innovationen. Aus Deutschland nahmen Dr. Hoppert und Dr. Schöllkopf aus dem ISAR Klinikum München teil.

TEILNEHMER AM ICRS FOCUS MEETING „ORTHO-BIOLOGICS“ IN BOLOGNA

TEILNEHMER AM ICRS FOCUS MEETING „ORTHO-BIOLOGICS“ IN BOLOGNA